Gabelstaplerschulungen

Foto:pixabay.com

Unfälle, Kosten und Ausfallzeiten sind unnötig, wir schulen Sie zum Gabelstaplerfahrer- überzeugen Sie mit qualifiziertem Personal!

Wir führen schulen Ihre Mitarbeiter zum Gabelstaplerführerschein.

Unsere Schulungen erfolgen ausschließlich nach den berufsgenossenschaftlichen Vorschriften. In Deutschland ist durch die berufsgenossenschaftlichen Vorschriften DGUV-Vorschrift 68/69 festgelegt, dass der Fahrer im Führen und Instandhalten des Staplers unterwiesen sein muss und die Befähigung dem Unternehmer nachzuweisen hat.

Die Schulungen schließen mit der Prüfung in einem theoretischen und praktischen Teil. Dieser „Führerschein“, der auch Befähigungsnachweis oder Berechtigungsausweis für Gabelstaplerfahrer heißt, weist die erfolgreiche Absolvierung der Prüfung und damit die Befähigung Ihres Personals nach.

Der Führerschein für Gabelstapler ist grundsätzlich Pflicht und darüber hinaus aber auch sehr nützlich. Ohne diesen und durch mangelhafte Kenntnis kann die Gesundheit ihrer Mitarbeiter gefährdet werden, an Gerät und Maschine kann leicht ein schwerwiegender Schaden verursacht werden. Arbeitsunfälle durch ungeschultes Personal sind häufig. Nicht zuletzt kann es durch gravierende Ausfallzeiten sehr teuer werden. Bei so Verschuldeten Unfällen kann es auch zum Ausfall des Versicherungsschutzes kommen. Durch das richtige Führen im Einsatz, reduzieren sich die Ausfallzeiten ihrer Geräte enorm. Material und Mitarbeiter werden so geschont. Die von uns erteilten Führerscheine sind in Deutschland und im europäischen Ausland (EU) gültig.